Nach der Anmeldung stehen Ihnen an einigen Stellen der Seite erweiterte Informationen zur Verfügung.

Licht-Atom-Wechselwirkungen

Theoretische Untersuchungen der Licht-Atom-Wechselwirkungen hinsichtlich atomarer Struktur und Dynamik im extrem-relativistischen Regime ermöglichen neue Einsichten in die Effekte der Relativistik, Elektron-Elektron-Korrelation, Quantenelektrodynamik sowie von Kerneigenschaften. In zusammenarbeit mit Experimentatoren können wir so die aktuellen Theorien und fundamentalen Parameter unter extremsten Bedingungen einer Überprüfung unterziehen.

Folgende Forschungsschwerpunkte werden von uns bearbeitet:

  • Stark-Feld-Quantenelektrodynamik und atomare Vielteilchentheorie
  • Verdrillte ('Twisted') Teilchenstrahlen sowie die Analyse und Kontrolle von Quantenprozessen
  • Numerische Physik, großskalige Simulationen und  Computer-Algebra
  • Anwendungen in Grundlagenforschung und Industrie

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte http://www.atomic-theory.uni-jena.de.

Kontakt::

Prof. Dr. Stephan Fritzsche
Tel: +49 3641 947-606
s.fritzsche@gsi.de

Dr. Andrey Volotka
Tel: +49 3641 947-618
a.volotka@gsi.de